SABDesign, Wil van der Hout, 60 x 80, gerahmt, 1.290,- €

Wil van der Hout

eingetragen in: Künstler | 0

Geboren 1941 in Helmond – Niederlande

Wil van den Hout ist nach seiner Ausbildung als technischer Zeichner viele Jahre als Grafiker im Bereich Architektur tätig gewesen.

Seit 1975 beschäftigte er sich mit Zeichnen und Malstudien und fand ein großes Vorbild – den bekannten holländischen Maler Th. van Oorschot.

Wil van den Hout sucht seine Landschaftsmotive in Südholland und seine Blumenmotive entsprechen den Stillleben, die er in seinem Atelier aufbaut.

Er verehrt sehr die Maler der Haager Schule, vor allem die Gebrüder Maris und die Künstler Weissenbruck, Israels und Mauve. Seine postimpressionistischen Arbeiten haben bereits viele Liebhaber in den Niederlanden und den Nachbarländern gefunden.

Wil van der Hout machte sowohl in den Niederlanden als auch im Ausland Furore mit seiner sehr farbigen, lyrische-abstrakten Malerei. Die Bilder sind überwältigend durch ihre dynamische Bewegung. Obgleich die Bilder abstrakt sind, findet man Formen die für sich selbst sprechen. Während er malt, sucht er nach einem Abbild dessen um auszudrücken, was ihn in diesem Moment bewegt. Er arbeitet aus dem Gefühl und bemüht sich verschiedene Stimmungen zum Ausdruck zu bringen. Wil van der Hout verwendet zeichenartige Elemente in seinen sich spontan entwickelnden Werken. Es ist ein Fest von Farben und Bewegung und vermittelt eine enorme Lebenslust.

Schreibe einen Kommentar